Sicherheit

im Knoch.WebArchiv

Damit Ihre Online-Arbeit mit dem Knoch.WebArchiv auch sicher ist, erfolgt Ihr Zugriff über SSL-Verschlüsselung. Das gilt nicht nur für den Zugriff über PC-Browser sondern auch für unsere Android-, iPhone- und iPad-App-Lösungen. Das Login erfolgt über Ihre Archivkennung (PIN), Benutzername und Passwort.

Sicherheit findet sich bei uns bis ins Detail


Die Sicherheit von Informationen und Datenzugriffen ist heute wichtiger denn je. Wir bei Knoch nehmen diese Verantwortung sehr ernst, wenn es um die Arbeit mit Ihren Dokumenten und dem darin enthaltenen Firmenwissen geht. Im Vorfeld wird gemeinsam analysiert, welcher Mitarbeiter auf welche Dokumente Zugriff haben soll, wie mit sensiblen Dokumenten verfahren werden muss und welche Sicherheitsstufe für das Archiv relevant ist.

Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO ab 25.05.2018
Ab 25. Mai 2018 gilt in ganz Europa ein neues Datenschutzrecht. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der derzeit geltenden europäischen und nationalen Gesetze.
Wir gewährleisten, dass wir Ihre anfallenden Daten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Anfragen erheben, bearbeiten, speichern und nutzen sowie zu internen Zwecken als auch um von Ihnen abgefragte Leistungen zu erbringen oder Inhalte bereitzustellen.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet.
Wir halten uns an die Grundsätze von Datensparsamkeit und Datenvermeidung. Das bedeutet, wir speichern Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten nur so lange, um die vorgenannten Zwecke zu erfüllen oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen festlegen. Entfällt der jeweilige Zweck bzw. nach Ablauf der entsprechenden Fristen werden Ihre Datenroutinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt bzw. gelöscht.
Hierfür haben wir ein unternehmensinternes Konzept erstellt, um dieses Vorgehen sicherzustellen.
Treten Sie per E-Mail oder über Kontaktformular mit uns in Verbindung, sind Sie mit der elektronischen Kommunikation einverstanden. Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Ihre Daten werden sicher (SSL-verschlüsselt) übertragen. Die von Ihnen gemachten Angaben werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Wir treffen vertragliche, organisatorische und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Persönliche Informationen dürfen Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, uns nur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt oder die Personen das 16. Lebensjahr vollendet haben oder älter sind. Diese Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Persönliche Informationen dürfen Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben uns nur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt. Diese Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.
Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Dies könnten bspw. die Einführung neuer Services betreffen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Vom TÜV zertifizierte Revisionssicherheit
Damit Ihre Dokumente bei uns größtmöglichgeschützt sind, hat sich Knoch zur Einhaltung der Datenschtzmaßnahmen nach §9 BDSG verpflichtet. Dies betrifft inhaltliche Unversehrtheit, die zeitnahe Auffindbarkeit und Nachvollziehbarkeit aller Zugriffsaktionen innerhalb des Archivs.

Datenschutz ist Charaktersache
Unseren Mitarbeiter ist bewusst, dass mit Ihren Dokumenten sicher und sensibel umgegangen werden muss. Deshalb legen wir bei unseren Scan- und Archivdienstleistungen nicht nur Wert auf unterschriebene Verschwiegenheitserklärungen, sondern auf gelebte Integrität und Zurückhaltung, wenn es um das Wissen um Ihre Dateninhalte geht.

Datenspeicherung in Deutschland
Knoch ist Spezialist für Dokumentenverarbeitung. Hetzner Online ist ein professioneller Webhosting-Dienstleister sowie ein erfahrener Rechenzentrenbetreiber mit zwei Standorten in Deutschland. Der international anerkannte Standard für Informationssicherheit bescheinigt das Unternehmen Hetzner Online GmbH, dass ein geeignetes Informationssicherheitsmanagementsystem, kurz ISMS, implementiert und adaptiert wurde. Das ISMS findet in beiden Standorten wie Nürnberg und Falkenstein und dem Betrieb der gesamten Datacenterparks Anwendung.

Das Zertifikat weist ein adäquates Sicherheitsmanagement, die Sicherheit der Daten, die Vertraulichkeit der Informationen und die Verfügbarkeit der IT-Systeme nach. Es bestätigt zudem, dass die Sicherheitsstandards kontinuierlich verbessert und nachhaltig kontrolliert werden. Das heißt für unsere Kunden optimale Serverperformance mit höchster Erreichbarkeit und maximaler Datensicherheit.

Überzeugen Sie sich selbst!

Gebäudesicherheit
Ihre Originaldokumente sind ein elementarer Bestandteil Ihrer Firmenkommunikation. Grund genug für uns, in unserem Gebäude mit Zugangskontrollen, Brandschutztechnik und Videoüberwachung zu reagieren. Unser Hostingpartner Hetzner Online sieht das für sein Rechenzentrum übrigens genauso.

Aktenvernichtung
Bei der Vernichtung der Daten arbeitet Knoch mit einem weiteren regionalen Speziallisten auf seinem Gebiet, der Firma Dorr. Für die Vernichtung der Daten und Akten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes in Sicherheitsstufe 4 wird garantiert. Die Sicherheitsstufe 4 für Papier wird wie folgt definiert (DIN 32757-1:1995-01): Kreuzschnitt: max. 2 mm Breite auf max. 15 mm Partikellänge (30 mm² Partikelfläche).

Nachhaltigkeit
Die Server mit den Daten unserer Kunden werden mit "grünen Strom" vom Allgäuer Überlandwerk betrieben, welcher zu 100% aus Wasserkraft gewonnen wird. Bei der Erzeugung wird somit kein klimaschädliches Treibhausgas (CO2) freigesetzt.

Sollen wir Ihnen mehr verraten?


Die oben genannten Fakten sollen Ihnen nur einen groben Überblick über unser individuell skalierbares Sicherheitskonzept vermitteln. Wir legen Wert auf Vertraulichkeit und würden Ihnen weitere Details gerne bei einem persönlichen Gespräch erläutern.

Wir raten Ihnen: Kommen Sie bei uns vorbei und nehmen Sie uns unter die Lupe!


Für Kunden

Web-Log-in
Support
Standort




D. Knoch GmbH © 2018 | Impressum | Datenschutz | made by ...